forumZFD: „Dem Frieden eine Chance geben“

Weltweites Bündnis von Friedensorganisationen fordert Umwidmung der Militärausgaben

Anlässlich des globalen Aktionstages gegen Militärausgaben fordert das Forum Ziviler Friedensdienst gemeinsam mit 27 Friedensorganisationen mehr Geld für Friedensförderung und die Beseitigung der wahren Ursachen von Konflikten. Nur mit einer Umverteilung der horrenden Militärausgaben zugunsten von Friedensförderung, Armutsbekämpfung, Klimawandel und der Umsetzung der globalen Agenda für nachhaltige Entwicklung wird eine andere Welt möglich, die Frieden und Sicherheit für alle Menschen bietet. 

Den vollständigen Text zum Nachlesen finden sie unter: www.forumzfd.de