FriedenDekade 2019 zum Motto "friedensklima"

Ökumenische FriedensDekade

Das diesjährige Motto friedensklima“ stößt auf großes Interesse und auch die grafische Umsetzung des Mottos wird sehr positiv aufgenommen.

Mit dem Thema macht die Ökumenische FriedensDekade einerseits auf den Zusammenhang von Folgen des Klimawandels und der Gefährdung des Friedens aufmerksam. In den erarbeiteten Materialien greifen wir damit ein Thema auf, dass mit der „Fridays for future“-Bewegung in den Mittelpunkt der politischen Debatten gerückt wurde. Anderseits lenkt das Motto den Fokus auf die Frage der zunehmenden Individualisierung und Polarisierung unserer Gesellschaft, die in einem Mangel an Mitmenschlichkeit und Empathie zum Ausdruck kommt. Eine Kultur des gegenseitigen Respekts und der konstruktiven Konfliktfähigkeit scheint kontinuierlich abzunehmen.

Wir laden Sie ein, die diesjährige FriedensDekade vom 10.-20. November mitzugestalten. Nutzen Sie das im Anhang beigefügte Bestellfaltblatt, um Arbeits- und Aktionsmaterial bei uns anzufordern. Oder Sie bestellen über unser Website unter www.friedensdekade.de.

Wir freuen uns, wenn Sie die Ökumenische FriedensDekade auch in diesem Jahr mit Ihren Veranstaltungen, Gottesdiensten und Friedensgebeten begleiten und gemeinsam mit uns für ein friedensklima“ eintreten.

Es grüßt Sie herzlich
Jan Gildemeister
(Vorsitzender des Ökumenischen FriedensDekade e. V.)

Anhang: