Wahlprüfsteine zur Wahl zum Europäischen Parlament + Aufruf "Rettet das Friedensprojekt Europa"

Die Wahlprüfsteine zur Wahl zum Europäischen Parlament am 26. Mai 2019 wurden im Rahmen der Ökumenischen Konsultation Gerechtigkeit und Frieden (ÖKGF) erstellt.

Die Prüfsteine wurden zu diesen vier Themenblöcken erarbeitet:
- Subventionierung der Rüstungsindustrie oder Finanzierung ziviler Krisenprävention,
- Stärkung der nicht-militärischen, gewaltfreien Krisenprävention,
- Europäische Rüstungsexporte,
- Migration und Asyl.

Es gibt hierzu den Aufruf "Rettet das Friedensprojekt Europa", der sich an die gewählten Abgeordneten des Europäischen Parlamentes wendet:
https://www.forumzfd.de/de/rettetdasfriedensprojekteu

Weitere Informationen dazu auch unter:
https://www.evangelische-friedensarbeit.de/artikel/2019/fuer-frieden-fuer-menschenrechte-fuer-europa

Anhang: