Aktuelles

Missionsakademie an der Universität Hamburg 13.06.2018

Mittwoch, 13.06.2018, 12:00 Uhr bis Donnerstag, 14.06.2018, 13:30 Uhr
Missionsakademie an der Universität Hamburg, Rupertistr. 67, 22609 Hamburg

Im Haus kirchlicher Dienste der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers 30.05.2018
Podiumsdiskussion

99 Schritte zum Frieden.
Zivile Wege zum Frieden! Wie geht das?

Quelle:

Machen Sie Frieden zum Thema im Schul- oder Konfirmandenunterricht, gestalten Sie Projekttage mit Lern- und Erlebnismodulen aus dem Bereich der Antigewalt- oder Antirassismusarbeit.
Wir helfen Ihnen gerne mit Ideen, Materialien und auch bei der Durchführung einzelner Angebote. Suchen Sie mit uns nach Alternativen zum militärischen Handeln und lernen Sie erfolgreiche Friedensprojekte kennen.

Quelle:
Evangelische Akademie Loccum 11.06.2018

Vom 11 – 13. Juni 2018 findet in der Akademie Loccum die Arbeitstagung „Auf dem Weg zur „Kirche des gerechten Friedens“ – Wie machen wir das konkret in Niedersachsen?“ statt.
Es geht um basisnahe Informationen, Netzwerkbildung, konkrete Friedensarbeit und gegenseitige Stärkung.

Mehr lesen Sie hier

Quelle:
Ev. Akademie Hofgeismar 07.06.2018
Forum Nachhaltigkeit der EKD

Das erste Forum Nachhaltigkeit der EKD vom 07. - 08.06.2018 wird in Hofgeismar veranstaltet. Schwerpunktthema wird „Die Rolle der Kirchen und der Diakonie bei der Umsetzung  der Nachhaltigkeitsziele der UN“  sein. Es wird in diesem Jahr in Kooperation zwischen dem Nachhaltigkeitsreferat der EKD und der Akademie der Versicherer im Raum der Kirchen durchgeführt.

Stellungnahme EKHN und EKKW

In einer Stellungnahme zur Situation in Syrien erinnert das Zentrum Oekumene der EKHN und EKKW an die internationale Ächtung von Chemiewaffen und fordert Aufklärung. Bezüglich des Vergeltungsschlages fragen sie nach dem friedenspolitischen Konzept. Die politisch Verantwortlichen werden gebeten, Waffenlieferungen in Krisengebiete zu unterbinden und das ihnen Mögliche zu tun, um auf politischem Wege Frieden im Nahen Osten zu fördern.

23.09.2018
Vielfalt verbindet

Vom 23. bis 29. September 2018 findet die diesjährige Interkulturelle Woche statt.
Weitere Informationen, Plakate, Postkarten und Materialien finden Sie unter www.interkulturellewoche.de.

Hamburg 27.04.2018
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V.

Am 27.04.2018 lädt die W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. zum Thementag MAIZ Oder wer regiert die Welt? ein. An diesem Tag können Sie sich dort sich ganz umfassend mit der Pflanze Mais befassen, von der Schöpfungsgeschichte bis hin zu Globalen Märkten.

Um 16:00 Uhr beginnen die vier parallel stattfindenden Workshops:

Botschaft der Republik Korea, Berlin 15.05.2018
Aktion am Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung

Aktion am Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung "Südkorea: Beendet die Inhaftierung der Kriegsdienstverweigerer!"
15. Mai 2018, 16.00-18.00 Uhr, Berlin

 

Vor der Botschaft der Republik Korea
Stülerstr. 10
10787 Berlin

Für die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Kriegsdienstverweigerung und Frieden (EAK) sucht der Verein für Friedensarbeit im Raum der EKD e.V. (VfF) ab 1. September 2018 oder früher eine Referentin/ einen Referenten als Vertretung während eines Sonderurlaubs bis 23. September 2020.

Seiten